Der Roman „Die trunkene Fahrt“ ist erschienen am 26. August 2016.

Die trunkene Fahrt
Weitere Informationen und Leseprobe bei Rowohlt Berlin

Albrecht Selge, 41, tischt fünf Jahre nach seinem viel gerühmten Debüt „Wach“ diese verrückte Geschichte von der „Trunkenen Fahrt“ auf: ein das Risiko schrägen Humors nicht scheuendes Buch, dessen gelegentlich auch makabre Heiterkeiten die Lektüre vergnüglich geraten lassen (…) virtuos, ein furioses Kammerstück.
Stephan Lohr, SPIEGEL ONLINE

Namen? Das ist noch das Wenigste des kalauersatten Spaßes. Es geht wie immer beim existenziellen Trinken ums Ganze, und unter anderem auch mal um Musik.
Sabine Vogel, Berliner Zeitung

Ein großer intellektueller Spaß und einer der wohl ungewöhnlichsten Romane der Saison.
Erik Lim, Südwest Presse

Sylvia Schreiber, BR Klassik

„Die trunkene Fahrt“ ist erhältlich bei Ihrem Buchhändler. Und natürlich auch bei buecher.de, Amazon, Thalia, eBay usw.

Kontakt: albrecht_selge (at) hotmail.com oder im Blog Hundert11